Tiere

„Ich habe schon das Gefühl, dass er zu Tieren eine emotionale stärkere Bindung hat als zu uns“

Ja, habe ich. Menschen sind suspekt und handeln nach eigenen Vorteilen.

Tiere handeln nur noch Instinkt und dem eigenen Wollen. Wenn sie nicht wollen, kommen sie auch nicht. Wenn man sie schlecht behandelt, kommen sie nicht. Aber auch wenn man sie gut behandelt, kommen sie nicht (immer). Aber: Tiere spüren. Tiere spüren mehr als es die Menschen können. Sie handeln nicht nach geplanten Vorurteilen, sondern nach dem eigenem Befinden.

Tiere haben keinen Erwartungsdruck. Sie erwarten keine bestimmte Handlung. Außer, wenn sie etwas selbst und direkt einfordern. Bei Hunger machen sie Geräusche. Beim Kuscheln kommen sie an. Wenn sie raus wollen, gehen sie zur Tür.

Menschen dagegen sagen Dinge, meinen sie ganz anders. Stehen auf und gehen zur Tür und wollen aufgehalten werden. Sie sprechen über andere und wundern sich dann, dass sie selbst schlecht sind.

Menschen sind die schlechtesten Tiere auf dieser Erde.

 

Advertisements

Ein Kommentar zu “Tiere

  1. Wobei man da noch ergänzen muss, dass deshalb die Arbeit mit Kindern so Spaß macht. Kinder sind da nicht so. Sie sagen und zeigen einem deutlich, was man zu tun hat und welche Bedürfnisse sie haben. Erst ab einem bestimmten Alter, zur Grundschulzeit, werden sie dazu gedrillt, diese Fähigkeit zu verlieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s