Lärmlos

#Ichsehedich – ein Experiment von Prosieben, Stern und Galileo.
Irgendwie aber auch mehr. Eigentlich soll das Experiment ja bezwecken, dass man weniger von sich Presigbit – das man mehr auf die eigenen Daten achtet, etc.
Jedoch irgendwie auch mehr. Es war wirklich entspannend.
Eine Person, die dies teilweise lenkte, und der Rest fand auf Twitter statt. Ruhig, teilweise auf sehr hohen Niveau. Teilweise auch nur geschreibe. Und trotzdem eine Lärmlosediskussion – und Kommunikationmöglichkeit gewesen, mit „Fremden“ in Kontakt zu kommen.

Also auch hier nochmal: Danke an #ichsehedich

Advertisements

9 Kommentare zu “Lärmlos

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s