Nichts

Ich mag L. und Co.

Gestern hat die L. wieder neue Stellen, als Integrationshelfer, ausgeschrieeben – vermutlich aber nur schulisch.
Wir hatten zwar besprochen, dass sie mich direkt kontaktieren werden, wenn ein Kind in der KiTa einen Integrationshelfer brauchen würde, aber:
Nun hat die L. gestern neue Integrationshelferstellen ausgeschrieben, aber für den schulischen Teil.

Warum hat die L. sich nicht wenigstens gemeldet und sich erkundigt, ob eine eine Integration in der Grundschule möglich wäre?

Stattdessen schrieben sie mir vor 2 Monaten, dass sie mich sehr gerne haben wollen – und nun kommt seit dem gar nichts mehr.

Da fühlt man sich verarscht.

Und, das lustige kommt nun;
Die L. sucht, für einen heilpädagogischen KiTa, Integrationshelfer – aber – nur als Erzieher.

Für die Erzieherausbildung wurde ich jedoch „abgelehnt“, vom Berufskolleg.

(1,8 Notendurchschnitt, 0 Fehltage)

Ergo:

Heißt, eigentlich kann ich nun die Arbeitssuche einstellen – da – egal was ich nun tun werde – sowieso nicht vorwärts komme.
Die einen fordern einen höheren Bildungsgang, die anderen wollen diesen nicht geben.

Die andere L. hat sich erst gar nicht gemeldet, seit dem 16.06. und auch andere Institutionen nicht.

Advertisements
von denkendertraum Veröffentlicht in Alltag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s