gefangen

Gefangen.

Gefangen im Leben.

Ich suche über Wochen Sachen heraus, informiere mich über Zusammenbau, führe Gespräche mit Fachleuten. Wochen später trau ich mich.

Prompte Antwort: Das machen wir nicht. Wenn das nicht funktioniert, seie es das zu kompliziert mit der Rckgabe und Bla.

Alles andere ist aber viel zu teuer.

 

Heißt, meine ganzen Überlegungen und Aussucherei ist für nichts.

Gefangen im Leben. Keine Kraft zu kämpfen.

Ich schaff es nicht alleine. Aber wenn alle versuche an Autonomie prompt vernichttet werden

 

 

Advertisements
von denkendertraum Veröffentlicht in Alltag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s